Taizé-Andacht

Taizé-Andachten
Termin
Do. 21.03.2019, 19:00 Uhr
Vater unser ... Andachten während der Passionszeit in der Melanchthonkirche
Auf dem Weg nach Ostern werden wir in der Passionszeit wöchentlich bis zum 11. April unsere Taizé-Andachten feiern. Leiten lassen wollen wir uns dieses Jahr von den Bitten des Vater unser, des Gebetes, das uns unser Bruder Jesus Christus als Richtschnur für ein Gott gefälliges Leben hinterlassen hat. Gemeinsam wollen wir in die einzelnen Bitten hineinhören, der Kraft der Überlieferung vertrauen und der Frage nachspüren, wie wir mit unserem eigenen Leben darauf antworten können.
Die Andachten wollen wir mit Besinnung, Fürbitte und Gebet sowie Taizé-Liedern zum Anhören und Mitsingen gestalten und laden herzlich dazu ein.
Beschreibung

In der Melanchthonkirche werden regelmäßig einmal im Monat Gebete in der Tradition der ökumenischen Kommunität von Taizé (www.taize.fr/de) gefeiert.

Die Gebete sind genauer gesagt Gebetsgottesdienste. Sie sind geprägt von den Liedern, die die Kommunität von Taizé seit ihrer Gründung im Jahre 1942 durch Roger Schutz, Frère Roger (geb. 12. Mai 1915, gest. 16. August 2005), und seine Freunde entstanden sind. Es sind eingängige Wiederholungsgesänge, die meist aus nur einem Vers bestehen, der aus der Bibel oder der christlichen Tradition stammt. Die Lieder sind in den unterschiedlichsten Sprachen verfasst, oft gibt es auch für ein Lied verschiedensprachige Versionen. Das wiederholte Singen der Verse ist einmal Zeichen der Anbetung Gottes, zum anderen aber auch der Weg in die Stille. So sind die Taizé-Gebete meditative Gottesdienste, in deren Mitte die Stille vor Gott steht.

Gestaltet werden die Gebete jeweils von zwei Menschen aus dem Vorbereitungskreis, der offen ist für Menschen, die ebenfalls Gebete mitgestalten wollen.


Für uns  sind die regelmäßigen Taizégebete am Donnerstagabend die Möglichkeit gemeinsam zur Ruhe, zu sich und zu Gott zu kommen; eine Gelegenheit unser Vertrauen zu erneuern.

Veranstaltungsort
Melanchthonkirche
Lange Rötterstr. 39
68167 Mannheim
Veranstalter
Evangelische Gemeinde in der Neckarstadt
 
Dienstgruppe

Pfarrer Peter Geißert
(E-Mail)
Pfarrerin Monika Hautzinger
(E-Mail)
Pfarrerin Judith Natho
(E-Mail)
Diakonin Andrea Weiß
(E-Mail)

Telefon: 0621 – 33 28 89
Telefax: 0621 – 33 28 58
Notfall:  0621 – 332889
(außerhalb der Sprechstunden
befindet sich auf dem AB
unsere mobile Notfallnummer)

Gottesdienste
Do. 21.02.2019, 16:00 Uhr
Gottesdienst für kleine Leute
Do. 21.02.2019, 19:00 Uhr
Taizé-Andacht
So. 24.02.2019, 10:00 Uhr
Gottesdienst Melanchthonkirche
So. 24.02.2019, 17:00 Uhr
sonntags um fünf
Di. 26.02.2019, 12:00 Uhr
Mittendrin!
So. 03.03.2019, 10:00 Uhr
Gottesdienst Melanchthonkirche

weitere Veranstaltungen ...
Pfarrbüro

unter der Melanchthonkirche
Lange Rötterstraße 39, Ecke Kinzigstraße
68167 Mannheim

Telefon: 0621 / 33 28 89,
Telefax: 0621 / 33 28 58
neckarstadt[at]ekma[dot]de

Bankverbindung: IBAN
DE75 6705 0505 0030 2909 76

Öffnungszeiten

des Pfarrbüros für Publikumsverkehr:
Mo., Di., Do. und Fr. 
von 9:00 bis 12:00 Uhr
Do. von 14:00 bis 17:00 Uhr

Kalender
<<
OK
>>
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
21.
22.
23.
24.
25.
26.
27.
28.
Meldungen der EKIBA
Diakonie
Basics zum Christsein
Ein Kurs für Neugierige und Fragende, Interessierte, Anfängerinnen und Anfänger
Zweiter Kurs „Basics zum Christsein“
10 Abende zu Fragen des Glaubens und Grundthemen des Christseins, 14-tägig im Café Plus, Diakonin Andrea Weiß
Beginn Dienstag 12. Februar 18:00 – 20:00 Uhr, vierzehntäglich
Veranstaltungen
Sa. 02.03.2019 - So. 03.03.2019, 16:00 Uhr
Melanchthonkirche Mannheim
Kinderkirchennacht
Di. 12.03.2019, 14:00 Uhr
Melanchthonhaus Mannheim
Kaffee und Kleider unterm Turm
Di. 09.04.2019, 14:00 Uhr
Melanchthonhaus Mannheim
Kaffee und Kleider unterm Turm
Di. 14.05.2019, 14:00 Uhr
Melanchthonhaus Mannheim
Kaffee und Kleider unterm Turm
Di. 11.06.2019, 14:00 Uhr
Melanchthonhaus Mannheim
Kaffee und Kleider unterm Turm

weitere Veranstaltungen ...