Seelsorge

Angebote unserer Gemeinde sowie der Landeskirche

Seelsorgegespräche

Das Seelsorgeteam der Neckarstadtgemeinde besteht aus Pfarrerin Monika Hautzinger, Pfarrer Peter Geißert und Pfarrerin Judith Natho. Wir stehen Ihnen jederzeit zu einem Gespräch zur Verfügung.

Der Inhalt des Gesprächs bleibt selbstverständlich streng vertraulich.

Neben dem Seelsorgegespräch gibt es auch die Möglichkeit eines Beichtgesprächs. Auch im evangelischen Bereich gibt es die Beichte, diese findet freilich nicht im Beichtstuhl statt, sondern ist ein formloses Gespräch mit einem Pfarrer oder einer Pfarrerin. Während sich das Seelsorgegespräch um Fragen rund um die persönliche Lebenssituation und um Glaubensfragen dreht, geht es im Beichtgespräch speziell um Glaubensprobleme. Wenn Sie etwas mit Gott ins Reine zu bringen haben, können Sie dies zu Hause im persönlichen Gebet tun oder auch - wenn Sie dies wünschen - in einem persönlichen Beichtgespräch mit einem Pfarrer besprechen. Es wird Ihnen dann die förmliche Absolution zugesprochen.

Das Beichtgespräch untersteht - wie im katholischen Bereich - dem Beichtgeheimnis, das unverbrüchlich ist.

Telefonseelsorge - Tag und Nacht erreichbar

unter den gebührenfreien Notrufnummern

Online Seelsorge unserer Landeskirche

Hier erwartet Sie das verläßliche Lebenshilfe-Team der Evangelischen Landeskirche in Baden.

Nehmen Sie Kontakt mit ihm auf, um per Email das zu besprechen, was Ihnen am Herzen liegt.

Natürlich behandeln sie alle Mails vertraulich! Wie alle Pfarrerinnen und Pfarrer sind auch sie zum Seelsorgegeheimnis verpflichtet. Ein seelsorgliches Gespräch laufe ausschließlich verschlüsselt zwischen den Ratsuchenden und den Seelsorgerinnen und Seelsorgern. Dadurch bleibe das gesetzlich verbriefte Seelsorgegeheimnis gewahrt. "Wir tun jedenfalls alles, dass die Nachrichtendienste sich bei uns die Zähne ausbeißen", so Oliver Weidermann, der Internetbeauftragte der badischen Landeskirche. "Als Mitglied der ökumenischen Arbeitsgemeinschaft Christliche Onlineberatung verwendet die netseelsorge eine Verschlüsselungstechnik, die höchsten Sicherheitsstandards beim Onlinebanking entspricht. Und im Gegensatz zu amerikanischen Anbietern besteht bei den deutschen Kirchen definitiv kein Risiko, dass wir die Schlüssel zu den Sicherheitsprotokollen herausrücken!" Zudem würden nach einem abgeschlossenen Seelsorgegespräch alle personenbezogenen Daten und E-Mail-Adressen gelöscht.

 
Gottesdienste
Di. 22.01.2019, 12:00 Uhr
Mittendrin!
So. 27.01.2019, 10:00 Uhr
Gottesdienst Melanchthonkirche
So. 27.01.2019, 17:00 Uhr
sonntags um fünf
Di. 29.01.2019, 12:00 Uhr
Mittendrin!
So. 03.02.2019, 10:00 Uhr
Gottesdienst Melanchthonkirche
So. 03.02.2019, 11:00 Uhr
Gottesdienst im Wohlgelegen

weitere Veranstaltungen ...
Pfarrbüro

unter der Melanchthonkirche
Lange Rötterstraße 39, Ecke Kinzigstraße
68167 Mannheim

Telefon: 0621 / 33 28 89,
Telefax: 0621 / 33 28 58
neckarstadt[at]ekma[dot]de

Bankverbindung: IBAN
DE75 6705 0505 0030 2909 76

Öffnungszeiten

des Pfarrbüros für Publikumsverkehr:
Mo., Di., Do. und Fr. 
von 9:00 bis 12:00 Uhr
Do. von 14:00 bis 17:00 Uhr

Kalender
<<
OK
>>
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
21.
22.
23.
24.
25.
26.
27.
28.
29.
30.
31.
Meldungen der EKIBA
Veranstaltungen
Di. 12.02.2019, 14:00 Uhr
Melanchthonhaus Mannheim
Kaffee und Kleider unterm Turm
Fr. 15.02.2019, 20:00 Uhr
Melanchthonhaus Mannheim
Offener Singtreff an Melanchthon
Sa. 02.03.2019 - So. 03.03.2019, 16:00 Uhr
Melanchthonkirche Mannheim
Kinderkirchennacht
Di. 12.03.2019, 14:00 Uhr
Melanchthonhaus Mannheim
Kaffee und Kleider unterm Turm
Di. 09.04.2019, 14:00 Uhr
Melanchthonhaus Mannheim
Kaffee und Kleider unterm Turm

weitere Veranstaltungen ...